Skip to main content

Aktualisierungs- und Änderungsdienst des Medizinproduktehandbuchs

Aktualisierungen und Änderungen an diesem Handbuch werden nach folgendem Verfahren durchgeführt:

  1. Redaktionelle und informelle Änderungen (keine wesentlichen Inhaltsänderungen, z.B. Zusatzinformationen, Glossar, Formsachen) Diese Änderungen werden von der Medizintechnik in eigener Verantwortung durchgeführt. Verantwortlich: Leiter der Medizintechnik
  2. Änderung / Aktualisierung der Gerätebeauftragten (Klinikspezifische Daten) Die Änderung erfolgt bei Vorliegen der entsprechenden Benennungsschreiben in der Medizintechnik Verantwortlich: MP-Verantwortliche (Zusendung der Schreiben)
  3. Wesentliche Inhaltsänderungen (z.B. Änderungen der Zuweisung von Pflichten und Rechten) Vor Veröffentlichung ist die Zustimmung des Vorstands erforderlich (Änderungsvorschlag der Medizintechnik als Vorstandsvorlage) Verantwortlich: Vorstand der UKK

Alle Änderungen werden nachverfolgbar dokumentiert, indem die obsoleten Versionen in einem Archiv gespeichert werden.