Skip to main content

Die medfacilities Gruppe – drei Gesellschaften unter einem Dach

Die medfacilities-Gruppe besteht aus drei eigenständigen Gesellschaften: Der medfacilities GmbH mit den Aufgaben Entwicklung, Planung und Baumanagement, der medfacilities Betrieb GmbH mit den Bereichen Technik / Infrastruktur und Medizintechnik und der medfacilities Energie GmbH, die eine Tochter der medfacilities GmbH ist.

Unsere Gesellschafterin:

Die Uniklinik Köln

Die Uniklinik Köln als Gesellschafterin wird vertreten durch den Vorstandsvorsitzenden und Ärztlichen Direktor Prof. Dr. Edgar Schömig sowie den Kaufmännischen Direktor Günter Zwilling.

Alleinige Gesellschafterin der medfacilities-Gruppe ist die Uniklinik Köln - ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit insgesamt 1.400 Betten und 59 Kliniken und Instituten, die annähernd das gesamte Leistungsspektrum anbieten. Der gesamte Uniklinik-Konzern beschäftigt insgesamt rund 9.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Jährlich lassen sich über 290.000 Patienten behandeln, davon über 55.000 stationär. Die Uniklinik Köln nimmt einen Spitzenplatz in Forschung und Lehre ein. Derzeit absolvieren nahezu 2.750 Studierende ein modernes patientenorientiertes Medizin- und Zahnmedizinstudium.