Skip to main content

Sanierung nach Künstlerkonzept: Evangelische Kapelle eröffnet

Die Evangelische Kapelle im Bettenhaus ist feierlich wiedereröffnet worden. Durch die aufwendige Sanierung nach einem Gestaltungskonzept des Künstlers Professor Paolo D'Orazio, Rom, hat die Kapelle im Sockel des Bettenhauses eine ausserordentliche Strahlkraft erhalten. Die gottesdienstliche Feier mit anschließender Erläuterung des Kunstkonzeptes fand im Beisein des Vorstands der Uniklinik, der Superintendentin des Kirchenkreises und Vertretern der katholischen Seelsorge mit rund fünfzig geladenen Gästen statt.