Skip to main content

medfacilities Energie unterstützt Zertifizierung

v.l.n.r.: Bernd Oerder, medfacilities Energie GmbH, Manfred Scholz, Dekra, Günter Zwilling, Kaufmännischer Direktor Uniklinik Köln, Martin Meinerzhagen, medfacilities Energie GmbH

Die Uniklinik Köln führt ein nach DIN EN ISO 50001 zertifiziertes Energiemanagementsystem ein. Alle Bereiche des Klinikums und der Tochtergesellschaften widmen sich dabei einem nachhaltigeren effizienteren Umgang mit Energie.
Die DEKRA hat der Uniklinik Köln nun Mitte Dezember mit einem ersten Zertifikat die grundlegende Umsetzung der DIN-Norm bescheinigt. Die Übergabe ist der Startschuss für mehr energiebewusstes Handeln und eine ressourcen-schonende Klinikzukunft. Die medfacilities Energie GmbH hat den Prozess maßgeblich unterstützt.