Zum Hauptinhalt springen

Techniker, Technikerin für Laborgeräte (m/w/d)

Köln | Festanstellung | Vollzeit | Job-ID: T-305

Mit mehr als 1.500 Planbetten ist die Uniklinik Köln ein Krankenhaus der Maximalversorgung. Die über 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Bereich Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau.

Als 100%-iges Tochterunternehmer der Uniklinik Köln sorgen wir von medfacilities Betrieb mit unseren 290 Fachkräften für einen reibungslosen Ablauf aller technischen Anlagen auf der rund 220.000 m² großen Campus.
 

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung von:
  • Installation, Wartung und Reparatur von elektronisch, mechanisch medizintechnischen Geräten / Schwerpunkt Labortechnik
  • Durchführung von Bedienereinweisungen und -schulungen in die Nutzung
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen / Betriebsanweisungen (z.B. Mikrobiologische Sicherheitswerkbänke, Zentrifugen, Autoklaven)
  • Beratung vor Ort in den Laboren der Uniklinik Köln - Ansprechperson bei technischen Fragestellungen bzgl. Reparatur oder Neuanschaffung
  • Administrative Tätigkeiten, Terminvereinbarung mit Kunden (Vorbereitung und Durchführung der Serviceeinsätze)
  • Abwicklung des kompletten Reparaturflusses vom Wareneingang bis zum Warenausgang
  • Arbeiten unter Einhaltung interner Qualitätsmanagement-Richtlinien und des Berichtswesens sowie der kundenspezifischen Arbeitsanweisungen
  • Projektbegleitung (z.B. Inbetriebnahmen von Laborflächen, Umzüge)

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine Ausbildung zum Mechatroniker, Chemielaborant, Elektroniker oder Bachelorstudium bzw. Techniker der Fachrichtung Mechatronik, Elektrotechnik, Elektronik bzw. können einen ähnliche Qualifikation vorweisen
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen in den Bereichen: Krankenhauswesen und dem CAFM System Nova
  • Sie sind vertraut mit der Prüfung, Wartung und Reparatur von Laborgeräten
  • Sie besitzen einen sicheren Umgang mit Microsoft Office Anwendungen, insbesondere Word, Excel und Outlook
  • Sie verfügen über sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie besitzen praktische und theoretische Kenntnisse in der Fehlersuche an elektronischen Bauteilen und Schaltungen. Zudem haben Sie Kenntnisse von gültigen Normen in Bereich elektrischer Sicherheit, Arbeitssicherheit und Hygienevorschriften
  • Hohes technisches Verständnis und eine ausgeprägte Problemlösungskompetenz runden Ihr Profil an

 

Wir bieten

  • Sie arbeiten in Köln, im innovativen Umfeld der Universitätsmedizin
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Regelmäßige Unternehmensevents
  • Zahlreichen Angeboten des Uniklinik-Konzerns wie Cafeteria, Jobticket und Gesundheitsförderung
  • Wir vergüten Ihre Leistung in Anlehnung an den TV-L bis Entgeltgruppe 10

 

Wir haben Dein Interesse geweckt?

Dann schick uns Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Anschreiben) in PDF-Format per E-Mail und Ihr frühestmögliches Eintrittsdatum, unter Angabe der Job-ID: T-305an:

 

medfacilities Betrieb GmbH
Herr Falco Oberste-Vorth
bewerbung-mf-betrieb@medfacilities.de

x