Skip to main content

Neubau für die Kinder- und Jugend- Psychiatrie

Der markante Altbau im Gebäudebestand der Kölner Uniklinik ist durch einen zweiten Neubau erweitert worden. Therapeutischen Aufgaben kön­nen in angemessener Umgebung für Kinder und Jugendliche umfassend wahrgenommen werden.

Ziele

  • Schaffen von ausreichend Raum für differenziertere Behandlungen
  • Ermöglichen längerer stationärer Aufenthalte mit spezifischen Angeboten
  • Einrichten von tagesklinischen Plätzen

Einzelheiten

  • Die Ausstattung ist robust und haltbar bei maximalem Anspruch an ein schönes Design
  • Ein auf Möbel und Inneneinrichtung abgestimmtes Farbkonzept innerhalb des Gebäudes sorgt für leichte Orientierung
  • Das Mobiliar schafft eine wohnliche Atmosphäreähnlich dem eigenen zu Hause
  • Der begrünte Innenhof ermöglicht den geschützten Aufenthalt im Freien

 

 

Bauherr:
Uniklinik Köln unter finanzieller Beteiligung des Bundes und des Landes NRW

Generalplanung und Projektmanagement:
medfacilities GmbH


Meilensteine / Gebäudedaten

Bruttogeschossfläche:
1.200 m²

Nutzfläche:
530 m²

Inbetriebnahme:
Mai 2008

Projektlaufzeit:
12/2005 - 05/2008

Broschüren / Fact Sheets:

Fact Sheet